info@tsvgruiten.de | 02104 / 62121


Gruitener Swim & Run

am Sonntag, den 12.05.2019

Ausschreibung



111Tage 04Stunden 30Minuten 16Sekunden
























Veranstalter:
TSV Gruiten 1884 e.V.
Tel.: 02104/62121
Fax: 02104/517326

Anschrift:
Am Sportplatz 6
42781 Haan
E-Mail: tsvgruiten@tsvgruiten.de

Organisation:
Michael Herter
Tel.: 0172/2129490
E-Mail: michaelherter.de@gmail.com

Ort:
Haan/Solingen
(Förderverein Ittertal Freibad)
MELDUNG ZUM LAUF

(Hier klicken, um zur Meldungsseite zu kommen)



Zeitplan Sonntag:
10.00 – 12:30 Uhr Ausgabe Startunterlagen (auch Samstag von 18:00 bis 19:00 Uhr)
13.00 Uhr Schwimmstart.
ca.15:30 Uhr Siegerehrungen.
Wettkampfbesprechung 12:30 Pflicht / WK.1er Start 13:00 Uhr
Bahneinteilung und Streckenpläne hängen am WK-Tag aus.


Beschreibung:
Duschen, Umkleide, WC. auf der Anlage
Verflegung im Zielbereich, 1x Getränke Station auf der Laufstrecke.
Gästeverflegung auf der Anlage.
200m/400m Lauf auf der Anlage.
1000m/2500m/5000m Waldwege mit Wendepunkte.
Laufabschnitte werden mit Armbändern gekenzeichnet.


Altersklassen & Distanzen der Wettbewerbe:
KlasseJahrgänge/AKZielgruppeFormat
Schüler C8/9m/wEinzelwettkampf
Schüler B10/11m/wEinzelwettkampf
Schüler A12/13m/wEinzelwettkampf
Jug. B14/15m/wEinzelwettkampf
Jug. A16/17m/wEinzelwettkampf
Junioren18/19m/wEinzelwettkampf
JedermannAKm/wEinzelwettkampf
Staffelnoffenmm, ww, MixTeam-Wettkampf



KlasseSchwimmenLaufen
Schüler C100m400m
Schüler B200m1000m
Schüler A400m2500m
Jug. B400m2500m
Jug. A500m5000m
Junioren500m5000m
Jedermann500m5000m
Staffeln500m5000m



Startberechtigt:
Alle ab Jahrgang 2011 und älter, Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht zwingend erforderlich.


Altersklassen und Wertung:
Einzelwettkämpfe nach Altersklassen.
Staffelnwertung Offen / MM , WW , MIX


Auszeichnungen:
Urkunden für alle , Medaillien für die ersten drei der Gesamtwertungen ( Wettkämpfe)


Material:
Die Laufschuhe, die Startnummer und weitere, benötigte Bekleidungsstücke müssen bis spätestens 30 Minuten vor dem Start in der Wechselzone deponiert werden. Beim Laufen ist eine Oberkörperbekleidung zwingend erforderlich (bei Frauen reicht der Badeanzug). Die Nichtbeachtung führt zur Disqualifikation.


Meldegebühr:
Meldungen bis31.03.2019ab 01.04. bis 06.05.2019
Schüler C10,- €12,- €
Schüler B10,- €12,- €
Schüler A10,- €12,- €
Jug. B12,- €14,- €
Jug. A12,- €14,- €
Junioren12,- €14,- €
Jedermann15,- €17,- €
Staffeln18,- €20,- €



Nachmeldegebühr am Wettkampftag
Nach und Ummeldungen am WK. Tag: 3,- Euro


Leihchip, siehe Bemerkung Champion Chip


Meldung:
Meldeschluss ist der 06.05.2019 24:00 Uhr

Nachmeldung am Wettkampftag bis 1Std vor Wettkampf beginn möglich.
Bei Startern unter 18 Jahren ist bei der Abholung der Startunterlagen eine vom Erziehungsberechtigen unterschriebene gesonderte Einverständniserklärung vorzulegen


Haftungsausschluss:
Die Veranstalter, sowie deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Verhalten. Die Veranstalter, ihre Organe und Helfer übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl sowie anderen Schadensfällen.
Die Teilnehmer sind für die technische Sicherheit ihrer Ausrüstung selbst verantwortlich. Mit der Anmeldung wird der Haftungsausschluss anerkannt. Jeder Teilnehmer (bzw. der gesetzliche Vertreter) erklärt sich einverstanden, dass seine mitgeteilten Meldedaten für die Zeitnahme und die Erstellung von Veranstaltungsunterlagen, Ergebnislisten usw. erfasst und weitergegeben / veröffentlicht werden dürfen. Fotos, Filmaufnahmen oder andere Aufzeichnungen, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung von einem Teilnehmer gemacht werden, können ohne Vergütungsanspruch seinerseits genutzt und veröffentlicht werden.


Staffeln: Für den Staffelwechel ist eine extra Wechelzone eingerichtet.


Schwimmen: Freibad Itteral 50m auf 3Bahnen je 10 Athleten (breite Bahnen)


Laufen: Waldwege. 400 flach.1000/2500 wellig. 5km Anspruchsvoll Wellig /Steigung


Zeitmessung: Schwimmen, Wechel, Laufen ( Frielingsdorf Datenservice)
Gemessen wird mit Champion Chip


WICHTIGE INFO

Bemerkung zur Verwendung des ChampionChips:


Teilnehmer des Swim & Run benötigen einen ChampionChip. Sofern der Teilnehmer noch kein ChampionChip Besitzer ist, kann der Chip vor der Veranstaltung für € 28,-/Chip gekauft oder gegen eine Leihgebühr von € 3,-/Chip am Veranstaltungstag geliehen werden. Der Leihchip wird beim Abholen der Startunterlagen für ein Pfand von € 28,-/Chip ausgehändigt. Wird der Chip am Veranstaltungstag innerhalb der Chiprückgabefrist abgegeben, werden € 25,-/Chip zurückerstattet.

Bei Nichteinhaltung dieser Rückgabefrist gilt der Chip als gekauft und kann vom Käufer bei weiteren Veranstaltungen verwendet werden. Das Pfandgeld wird als Kaufpreis angerechnet.
Chipeigentümer sind dazu verpflichtet bei der Anmeldung Ihren Barcodeaufkleber oder Ihre korrekte Chipnummer anzugeben. Der Chip ist nicht übertragbar. Ohne Chip keine Zeitmessung.

Für die Schüler- und Jugenddistanzen werden schwarze Chips bereitgestellt, die ohne Leihgebühr bzw. Pfand ausgegeben werden, diese werden nach Zieleinlauf sofort durch Helfer eingesammelt.


Medizinische Betreuung: Rotes Kreuz vor Ort. Auf der Laufstrecke und Freibadanlage.


Wettkampfinformationen:
Jede Veranstaltung unterliegt den Wettkampfordnungen SpO, VaO, ADC, Kro, der DTU, die unter www.dtu-info.de als Download zur Verfügung stehen!

Die Startnummer ist nicht übertragbar.
Schwimmstart ist im Wasser mit max. 10 Athleten pro Bahn auf einer Startblockseite.
Die Laufstrecke hat Crosslaufcharakter
Start und Ziel befinden sich auf der Anlage Freibad

Die Laufstrecke ist markiert/ beschildert und durch Helfer gesichert. Beim Lauf ist die Startnummer sichtbar vorne zu tragen.

Den Anweisungen von Organisatoren, Kampfrichtern, Schwimmhallenpersonal, Sanitätsdienst, Helfern und Streckenposten ist unbedingt Folge zu leisten. Nichtbeachtung, schwerwiegender Regelverstoß und grob unsportliches Verhalten führt zur Disqualifikation biszum gegebenenfalls sofortigen Ausschluss.

Die zugeteilte Badekappe, Transponder sind Eigentum des Veranstalters bzw. Dienstleisters.


Regeln für das Schwimmen:
* bei Notwendigkeit erfolgt durch den Veranstalter die Einteilung in Startgruppen
*das Tragen der vom Veranstalter ausgegebenen Badekappe ist Pflicht
*die Badekappe muss direkt nach Beenden des Schwimmens in einen bereitgestelten Behälter selbstständig geworfen werden
*geschwommen wird auf der zugeteilten Schwimmbahn und dabei immer auf der rechten Seite im Kreisverkehr
* überholt wird innen im Kreisverkehr, also links
* Schwimmen mit Neopren- oder Schwimmanzug ist nicht gestattet, Hilfsmittel sind nicht erlaubt


Regeln für das Laufen:
*jeder Teilnehmer hat Oberkörperbekleidung zu tragen, Barfusslauf ist nicht gestattet
* die Startnummer ist von vorn deutlich sichtbar zu tragen, jeder Teilnehmer ist dafür selbst verantwortlich
* die Wendepunkte müssen nach angegebenen Reihenfolge und Richtung umlaufen werden.


Gesundheidnachweis:

Auszug der DTU Sportordnung - § 4 Gesundheit:
Teilnehmer an Wettkämpfen der DTU und ihren Mitgliedern (Triathlon, Duathlon, Winter- Triathlon, Cross-Triathlon, Aquathlon und Swim and Run und verwandte Multisportarten) dürfen nur mit entsprechenden gesundheitlichen Voraussetzungen an den Start gehen. Dies ist mit ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular zu bestätigen.


Für Schüler und Jugendliche (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres):
a) Die Erziehungsberechtigten haben dies mit ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular zu bestätigen, spätestens bei der Abholung der Startunterlagen.
b) Bei Meldung über oder durch einen Verein / Abteilung: dem Verein / Abteilung liegt eine schriftliche Erlaubnis des/der Erziehungsberechtigen vor, den Schüler oder den Jugendlichen für einen Wettkampf zu melden. Mit Abgabe dieser Meldung versichert der Verein / die Abteilung, dass die vorstehende Erlaubniserklärung vorliegt und gemeldete Athleten ihre Sportgesundheit nachweisen können. Der Nachweis der Sportgesundheit liegt zum Zeitpunkt der Abgabe der Meldung nicht länger als ein Jahr zurück.

Eine Kontrolle der Sportgesundheit findet bei Wettkämpfen nicht statt.